NEWS

Finale in ’s-Hertogenbosch: Philipp greift nach zweitem Titel

22.06.12

Philipp Petzschner fehlt nur noch ein Sieg für den zweiten Titelgewinn auf der ATP-Tour. Der Bayreuther hat beim ATP-World-Tour-250-Turnier im niederländischen ’s-Hertogenbosch das Finale erreicht. Petzschner schlug im Halbfinale der mit 398.250 Euro dotierten Rasenveranstaltung den Belgier Xavier Malisse mit 7:5, 7:5. Das Match wurde bei 7:5, 4:3-Führung wegen Regens für eine Stunde unterbrochen. Nach Wiederaufnahme servierte Petzschner bei 5:4 bereits zum Matchgewinn. Es klappte dann erst im zweiten Versuch nach dem Break zum 6:5.

Damit kann Petzschner ein ähnliches Kunststück gelingen wie bei seinem Premierentitel 2008 in Wien. Damals hatte der Deutsche als Qualifikant den Titel geholt. Petzschner spielt sich in ’s-Hertogenbosch ebenfalls durch die Qualifikation ins Hauptfeld. Im Finale trifft der 28-Jährige entweder auf den Topgesetzten David Ferreroder auf den ungesetzten Franzosen Benoit Paire. Gewinnt Petzschner (derzeit Nummer 145 der Weltrangliste) auch das Endspiel, würde er wieder in die Top 100 einziehen.

www.tennisnet.com

« zurück

NEWS

Philipp-Beck make runner-up finish in Eckental mehr »

LETZTES SPIEL

Nils Langer def. Philipp

4-6, 2-6 | Ortisei Challenger | Round 1

ATP RANKING

Aktuelle Platzierung: 417 (Einzel), 207 (Doppel)