NEWS

Olympia-Aus: Philipp im Einzel und Doppel gescheitert

30.07.12

Philipp Petzschner hat den Einzug ins Achtelfinale des olympischen Tennis-Turniers knapp verpasst. Der Bayreuther verlor am Montag in London gegen den an Nummer sieben gesetzten Serben Janko Tipsarevic trotz guter Leistung mit 6:3, 3:6, 4:6. Damit sind im Herren-Einzel keine Deutschen mehr vertreten. Der Augsburger Philipp Kohlschreiber hatte seine Teilnahme an den Olympischen Spielen verletzungsbedingt absagen müssen, nachdem er in der vergangenen Woche beim Sandplatzturnier in Kitzbühel noch ins Finale eingezogen war.

Und auch im Doppel geht die Konkurrenz ohne deutsche Beteiligung weiter. Das deutsche Duo Christopher Kas/ Petzschner unterlag in der ersten Runde gegen die recht schwachen Doppelspieler Nikolay Davydenko/ Mikhail Youzhny aus Russland mit 5:7, 5:7. Der Einsatz von Kas stand dabei bis zu Beginn der Olympischen Spiele auf der Kippe. Für Petzschner ist das olympische Turnier aber noch nicht zu Ende. Der Bayreuther tritt im Mixed mit Angelique Kerber an.

tennisnet.com

« zurück

NEWS

Philipp bereitet sich auf 2014 vor mehr »

LETZTES SPIEL

Cluskey/Menendez def. Philipp/Fischer

>>6-3, 2-6, 10-7<< CH Istanbul SFs

ATP RANKING

Aktuelle Platzierung: 260 (Einzel), 173 (Doppel)