NEWS

Philipp: Mein Olympia

11.08.12

Nach dem Ende des Tennisevents der Olypischen Spiele und ein paar Tagen Abstand zu meinem Ausscheiden, kann ich sagen, dass es für mich eines der Besten Erlebnisse meines Lebens war. Auch wenn ich meine Ziele nicht umsetzen konnte, war die Erfahrung "dabei zu sein" mehr als überwältigend.

Ich habe gutes Tennis gespielt und mich wie immer sehr wohl auf Rasen gefühlt, leider muss man einfach sagen, dass die Gegner in den Runden einfach besser waren.

Ich habe aber vorher und nachher den Spirit der Olympischen Spiele auf mich wirken lassen und ihn probiert in mein Spiel fließen zu lassen. Die Stimmung im Olympischen Dorf ist einfach unbeschreiblich, sowas kann man glaub ich nur als Sportler und Teilnehmer ansatzweise nachvollziehen. All die anderen Olympioniken, aus all den verschiedenen Ländern, zusammen in einer, nur für das Event errichteten Stadt zusammen schafft eine unglaubliche Atmosphäre.

Mein Ziel ist natürlich die Teilnahme der Olympischen Spiele in 2016, mit einem erfolgreicheren Ende.

Auf den Bilder sieht man meine Eindrücke der Spiele, mein Zimmer, meine Aussicht auf das Olympia Stadion, meine Besuche der anderen Sportstätten, mich bei meinen Matches bzw. Training und mein Tag bei den Spielen mit meinem Sohn!

Hoffe ich konnte Euch einen kleinen Eindruck verschaffen!

Philipp

« zurück

NEWS

Philipp stopped in second round of USO qualies mehr »

LETZTES SPIEL

Di Wu def. Philipp

>> 1-6, 6-3, 6-2 << US Open qualies 2nd Rd

ATP RANKING

Aktuelle Platzierung: 503 (Einzel), 793 (Doppel)